Blind Guardian- The God Machine Tour 2023.

21.10.2023Osnabrück: Hyde Park

55,05 61,75 

22.09.2023 Saarbrücken: Garage
Blind Guardian
57,05 
23.09.2023 Frankfurt am Main: Batschkapp
Blind Guardian
59,35 
28.09.2023 Berlin: Huxleys Neue Welt
Blind Guardian
55,05 
29.09.2023 Stuttgart: Liederhalle Beethovensaal
Blind Guardian
58,40 
30.09.2023 Lichtenfels: Stadthalle
Blind Guardian
60,25 
02.10.2023 Köln: E-Werk
Blind Guardian
61,75 
13.10.2023 Hamburg: Große Freiheit 36
Blind Guardian
58,00 
14.10.2023 Dresden: Alter Schlachthof
Blind Guardian
57,00 
15.10.2023 Oberhausen: Turbinenhalle
Blind Guardian
61,75 
16.10.2023 München: Backstage
Blind Guardian
59,35 
18.10.2023 Wien: Gasometer
Blind Guardian
55,10 
20.10.2023 Coesfeld: Fabrik
Blind Guardian
57,15 
21.10.2023 Osnabrück: Hyde Park
Blind Guardian
55,45 

Beschreibung

Blind Guardian – The God Machine Tour 2023.

Sieben lange Jahre nach der letzten Platte ist „The God Machine“ der sehnsüchtig erwartete Schulterschluss zwischen den frühen Neunzigern und der ausgebufften Raffinesse der Gegenwart. Ein beeindruckendes Album, das die letzten Werke keineswegs ignoriert, aber Komplexität und, Orchesterwucht bewusst in den Hintergrund rückt. „The God Machine“ ist das „Imaginations From The Other Side“ des Jahres 2022, komponiert, arrangiert und vor allem entfesselt von einer Band, die 27 Jahre Zeit hatte, ihren Stil zu perfektionieren. Dieser Spagat ist durchaus als Marschrichtung zu verstehen. „Wir wollten nicht einfach unsere Qualitäten von 1995 herausstellen, aber wir wollten diesen komplexen Weg definitiv nicht auf ewig weitergehen. ‚The God Machine‘ ist ein Neuanfang für uns. Wir haben die Weichen neu gestellt und uns auf gewisse Dinge besonnen, die wir auf den letzten Alben ein wenig vernachlässigt haben.“

Zusätzliche Information

Spielstätte

Hyde Park

Stadt

Osnabrück