SNARKY PUPPY

30.10.2022Berlin: Columbiahalle

45,60 

Lieferzeit: 2–5 Werktage

Beschreibung

SNARKY PUPPY sind ein Kollektiv von ca. 30 Musikern, liebevoll als „The Fam“ bezeichnet, im Zentrum der Bassist, Komponist, Gründer und Bandleader Michael League. Jede Show wird mit einer rotierenden Besetzung von 8-12 Bandmitgliedern und mit variierender Setlist gespielt. Die Mitglieder von SNARKY PUPPY, die u.a. in den Bands von Snoop Dog, Beyonce und Erikah Badu spielen, wissen, wie man harten Funk und verspielten Fusion auf der Bühne zu einer heißen Live-Performance reifen lässt, die trotz ausgetüftelter Arrangements die Lebendigkeit und Spontaneität einer Jam Session bewahrt.

Die feine Mischung aus anspruchsvollen Kompositionen, Harmonien und Improvisationen hat der 2003 aus einem Freundeskreis im Jazzstudiengang der University of North Texas entstandenen Band riesigen Erfolg bei Publikum und Presse eingebracht.

Zusätzliche Information

Spielstätte

Columbiahalle

Stadt

Berlin